ABOUT

Hello & Welcome

I am a graphic designer with a deep passion for sustainable and responsible design. Since my Bachelorstudies I have been fascinated about the positive impact that design can have on our behaviour. Therefore I strongly believe that designer’s creativity is a great tool to foster sustainable development. For this reason I was following my ethical values and acquired a Master degree in Creative Sustainability at Aalto ARTS (University of Art, Design and Architecture) in Helsinki, Finland.

In design projects I look out to unite my client’s visions with sustainable design concepts. Sustainable design means to balance a long-term satisfaction of the client and their customers by meeting social, ecological and economical goals. I aim to reach this high goal by working in close contact with the client and creating well-defined briefings for the long-term goals of my client.

To broaden my experience I have worked in the past years way beyond my profession. If I should give my recent work the list of professions I could list for example: graphic designer, researcher, illustrator, web-designer, editorial-designer, exhibition designer, clothes-maker, event planner, project-manager, workshop facilitator…

As you see, I am very open-minded, engaged and active in many areas of design and beyond. Therefore please feel free to contact me for any exciting projects you would like me to contribute.

info@anjahirscher.de

 

Hallo & Herzlich Willkommen

Ich bin Grafik Designerin mit ausgeprägter Leidenschaft für nachhaltige und verantwortungsvolle Gestaltung. Seit meinem Bachelorstudium bin ich fasziniert von der Möglichkeit,  dassDesign einen positiven Einfluss auf unsere Verhaltensweisen ausüben kann. Ich glaube fest daran, daß Design und Kreativität großartige Werkzeuge für eine nachhaltige Entwicklung  sind. Diese Leidenschaft und meine ethischen Grundsätze haben mich zu meinem Masterstudium in kreativer Nachhaltigkeit an der Aalto ARTS ( Hochschule für Kunst, Design und Architektur) in Helsinki motiviert. 

In Design Projekten versuche ich stets, die Wünsche und Ideen meiner Kunden in Einklang mit einer langfristigen Design Konzeption zu bringen. Nachhaltiges Design bedeutet auch, eine Balance zwischen sozialen, ökologischen und ökonomischen Zielen zu erreichen. Dies versuche ich durch Kundennähe, intensive Gespräche über langfristige Kundenziele und gemeinsam ausgearbeitete Briefings zu erreichen. 

Um meine Erfahrungen zu erweitern, habe ich in den letzten Jahren weit über meinen Beruf hinaus gearbeitet. Meine Tätigkeit umfasste beispielsweise: Grafik Design, Design Forschung, Illustration, Web-Design, Editorial Design, Ausstellungsgestaltung, Modedesign, Eventmanagement, Projektmanagement und die Leitung verschiedenster Workshops. 

Wie Sie sehen bin ich sehr aufgeschlossen, engagiert und aktiv in vielen Bereichen. Daher freue ich mich jederzeit über eine email bezüglich neuer und spannender Projekte.

info@anjahirscher.de

 

 

10729116_10153203116137119_393555119_n

 

 Education and other learnings.

I was born and raised in the beautiful south German Allgäu. After my A-level, I did a good year of working and travelling around Iceland and New Zealand learning about horse training and ecological lifestyles and farming.

This followed my first studies on Mediadesign at the FH Vorarlberg. After successfully completing these studies with a Bachelor Project on Fair Trade clothing I started to work in the advertising business. However I decided to broaden my knowledge and explore more design studies related to sustainability at aforementioned Aalto ARTS. At the same time I started working as a freelance graphic designer. I especially enjoy editorial design projects, illustration and visual identity design for MSMEs. Besides that, I worked as a project based designer at Uusix, a Helsinki based social enterprise as well as doing non-profit design work for Amnesty International/Finland.

Currently I am working as a research and teaching assistant at Aalto ARTS Design department – ‘Emerging design practices’ and the SHIFT (Support Systems for Sustainable Entrepreneurship and Transformation) Project as well as project leader and initiator of: Make{able} – Valuable clothes designed together.

If you like to have a more detailed CV please feel free to download it here.

CV_AnjaLisaHirscher

 

Bildungsweg und andere Projekte.

Geboren bin ich im schönen Allgäu. Nach meinem Abitur, habe ich ein Jahr mit Reisen und Arbeiten in Island und Neuseeland  genossen, wo ich viel über Jungpferdetraining, ökologische Landwirtschaft und alternative Lebensweisen gelernt habe. 

Danach folgte mein erstes Studium in Mediadesign an der FH Vorarlberg. Nach erfolgreichem Bachelor-Abschluss, zum Thema Fair Trade Kleidung, arbeitete ich für ein Jahr in der Werbebranche. Allerdings wollte ich mich schon während meines BA-studiums mit dem Thema Design und Nachhaltigkeit auseinander setzen, daher begann ich 2010 mein Studium an der Aalto ARTS. Zur gleichen Zeit startete ich meine freiberufliche Grafik Design Karriere für verschiedene Kunden und Agenturen. Insbesondere genieße ich Buchdesign Projekte, Visual Identity Design für Kleinunternehmen sowie Illustrationen für verschiedene Medien.  Abgesehen davon, habe ich als Designerin bei Uusix, einem sozialen Unternehmen mit Sitz in Helsinki gearbeitet, sowie Gestaltungskonzepte für Amnesty International in Finland ausgearbeitet. 

Derzeit bin ich als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Aalto ARTS beschäftigt und unterstütze dort – ‘Emerging design practices’ und das SHIFT Projekt, ein 3-jähriges EU Projekt zur Förderung nachhaltiger Kleinunternehmen. Außerdem bin ich Projektleiter meines Projektes: Make{able} – Valuable clothes designed together. 

 Den detaillierten Lebenslauf können Sie hier als PDF herunterladen. 

Lebenslauf_AnjaLisaHirscher